Minister Dieter Lauinger überreicht zwei Mitgliedern des Günzerodaer Karnevalsvereins einen Lottomittelscheck

Lottomittelübergabe an Günzeröder Carneval Verein e.V.

Minister Dieter Lauinger überreichte in dieser Woche einen Zuwendungsbescheid aus den Überschüssen der Staatslotterien an den Günzeröder Carneval Verein e. V.

Weitere Informationen

Minister Dieter Lauinger mit Andreas Schmitges vom Other Music Academy e. V. (OMA), Weimar, freudig einen Lottomitterlscheck über 5.000 EURO in den Händen haltend

Übergabe einen Lottomittelscheck an den OMA – Other Music Academy e.V

Minister Dieter Lauinger überreichte einen Zuwendungsbescheid aus den Überschüssen der Staatslotterien an Andreas Schmitges vom Other Music Academy e. V. (OMA) aus Weimar.

Weitere Informationen

Minister Lauinger mit drei weiteren Personen beim Besuch der Zentralstelle für NS-Verbrechen

Besuch der Zentralstelle für NS-Verbrechen

Am Dienstag besuchte Justizminister Dieter Lauinger die Zentrale Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen.

Weitere Informationen

Minister Lauinger, Vorsitzende des HPR und Vorsitzender der Schwerbehindertenvertretung sitzen am Tisch und unterzeichnen die Dienstvereinbarung BEM

Unterzeichnung der neuen Dienstvereinbarung - Betriebliches Eingliederungsmanagement -

Justizminister Dieter Lauinger (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), die Vorsitzende des Hauptpersonalrates, Angelika Schirmer, und der Vorsitzende der Hauptschwerbehindertenvertretung, Dirk Fröb, haben die Dienstvereinbarung zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement unterzeichnet.

Weitere Informationen

Minister Lauinger nimmt an der Vorstellung des Projektes „Von Weimar nach Schwarzburg" teil

Projekt „Von Weimar nach Schwarzburg"

Justizminister Dieter Lauinger (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) nahm heute an der Vorstellung des Projektes „Von Weimar nach Schwarzburg“ teil, mit dem die Unterzeichung der Weimarer Verfassung im Jahr 1919 gefeiert wird.

Weitere Informationen

Staatssekretär Sebastian von Ammon hält ein Grußwort auf der Mitgliederversammlung der Verbraucherzentrale Thüringen

Grußwort des Staatssekretärs auf der Mitgliederversammlung der Verbraucherzentrale Thüringen

Staatssekretär Sebastian von Ammon hielt heute ein Grußwort auf der Mitgliederversammlung Verbraucherzentrale Thüringen.

Weitere Informationen

Minister Lauinger übergibt Lottomittel an die Geschäftsführerin des Wildkatzendorfes Hütscheroda

Besuch im Wildkatzendorf Hütscheroda

Heute besuchte Minister Dieter Lauinger das Wildkatzendorf Hütscheroda und überreichte einen Lottomittelscheck zur Unterstützung der Sanierung an die Geschäftsführerin Claudia Wilhelm. Zudem informierte er sich über den Fortschritt der Bauarbeiten des neuen Luchsgeheges und nahm an einer...

Weitere Informationen

Minister Lauinger besucht den Futura - Integrationsbündnis Altenburger Land e.V.

Besuch des Futura - Integrationsbündnis Altenburger Land e.V.

Der Thüringer Migrationsminister Dieter Lauinger (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) hat gestern den Futura - Integrationsbündnis Altenburger Land e.V. besucht.

Weitere Informationen

Minister Lauinger gratuliert Ulrich Töpfer

Minister Lauinger gratuliert Ulrich Töpfer zur Verleihung des Thüringer Verdienstordens

Der Thüringer Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz, Dieter Lauinger (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) hat Ulrich Töpfer (hier beide bei einem Termin in Meiningen) zur Verleihung des Thüringer Verdienstordens gratuliert.

Weitere Informationen

Thüringer Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

Dieter Lauinger 

Weitere Informationen

Staatssekretär

Sebastian von Ammon

Weitere Informationen

Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge

Mirjam Kruppa

Weitere Informationen

Justizprüfungsamt

Weitere Informationen

Kontakt und Anfahrt

Weitere Informationen

Medieninformationen


  • Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    Mutmaßlicher Suizid in der JVA Untermaßfeld

    Heute Vormittag ist in der Justizvollzugsanstalt Untermaßfeld ein 49-jähriger Strafgefangener in seinem Haftraum tot aufgefunden worden. Der Mann war polnischer Staatsbürger.   mehr


  • MI 40/2019
    Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    Migrationspaket ist Fehlleistung

    Der Thüringer Migrationsminister Dieter Lauinger (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) hält das Migrations-Paket der Bundesregierung, das am Freitag im Bundesrat beschlossen werden soll, für eine Fehlleistung.   mehr


  • 39/2019
    Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    Haushalt der Verlässlichkeit

    Der Thüringer Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz Dieter Lauinger (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) begrüßt die heutige Verabschiedung des Landeshaushaltes für das Jahr 2020.   mehr


  • 38/2019
    Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    Rückkehrgesetz soll in Vermittlungsausschuss

    Der Rechtsausschuss des Bundesrates hat dem Bundesrat empfohlen, zu dem Gesetz „Zweites Gesetz zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht“, dem sogenannten Geordnete-Rückkehr-Gesetz, die Einberufung des Vermittlungsausschusses zu verlangen. Auch Thüringen hatte diesen Schritt beantragt. Des Weiteren hält der Rechtsauschuss das Gesetz für zustimmungsbedürftig gemäß Art. 104a Abs. 4 GG.   mehr


  • 37/2019
    Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    Lebensmittelverschwendung beenden

    Thüringens Verbraucherschutzminister Dieter Lauinger (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) fordert ein Gesetz zur „Bekämpfung der Lebensmittelverschwendung“ nach französischem Vorbild. „Damit werden alle Supermärkte ab einer bestimmten Fläche dazu verpflichtet, nicht verkaufte Lebensmittel zu spenden, anstatt sie zu entsorgen“, sagte er heute im Landtag. „Denn jeder Apfel, jedes Ei, jede Scheibe Käse, jedes Brot, welches weggeworfen wird, ist zu viel.“   mehr

Termine

Dienstag20.August

Amtseinführung der Direktorin des Sozialgerichts Nordhausen und Verabschiedung des Amtsvorgängers

Minister Dieter Lauinger führt die Direktorin des Sozialgerichts Nordhausen, Janet Hankel, feierlich in ihr Amt ein und verabschiedet den Amtsvorgänger Jürgen Fuchs.

Beginn: Uhr

Ort: Landratsamt, Grimmelallee 23, 99734 Nordhausen

mehr

Mittwoch21.August

Input zum Netzwerktreffen BLEIBdran

Die Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge, Mirjam Kruppa, gibt einen Input zur aktuellen Flüchtlingssituation in Thüringen im Rahmen des Netzwerktreffens von „BLEIBdran – Berufliche...

Beginn: Uhr

Ort: Erfurt Bildungszentrum (EBZ), Schwerborner Straße 35, 99086 Erfurt

mehr

Härtefallkommission

Staatssekretär Sebastian von Ammon leitet die Sitzung der Härtefallkommission, an der auch die Beauftragte Mirjam Kruppa teilnimmt.

Beginn: Uhr

Ort: Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucher-schutz, Werner-Seelenbinder-Straße 5, 99096 Erfurt

mehr

Themen

Justitia

Justiz

Gerichte, Staatsanwaltschaften, Justizvollzug

zwei junge Frauen und Männer von verschiedener Nationalität stehen zusammen (Foto: Fotolia)

Migration

Aufnahme, Unterbringung und Integration von Flüchtlingen

Ein junges Pärchen sitzt mit einer Beraterin an einem Tisch (Foto: Fotolia)
Betreuungsrecht -Vollmacht-Vorsorge
Schriftzüge Opfer Hilfe Schutz und Täter gelegt mit Buchstabensteinen
Hände schreiben mit der Tastatur einen Text

Informativ

Interessenbekundung im TMMJV

Öffentliche Bekanntmachung des TMMJV zur Auswahl einer Zentralstelle zur Koordination von Kursen zur Erstorientierung und Wertevermittlung für Asylbewerber/-innen:

Weitere Informationen

Ein Thüringen für Alle

Die Kampagne der Thüringer Landesregierung setzt sich dafür ein, religiöse, ethnische oder kulturelle Unterschiede zu respektieren, sich auf das Gemeinsame zu konzentrieren und sich gegenseitig wertzuschätzen.

Weitere Informationen

Landesprogramm Dolmetschen

Seit Anfang Mai 2019 können in Thüringen Stellen, die in ihrer täglichen Arbeit mit Zugewanderten in Berührung kommen, Audio- und Videodolmetscherleistungen nutzen.

Weitere Informationen

EU-Schulprogramm

Für Kinder ist eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse wichtig. Thüringen beteiligt sich daher am EU-Schulprogramm.

Weitere Informationen

Verbesserung des Schulessens

Seit dem 01.09.2018 ist in Thüringen das Vorhaben zur Teilsubventionierung der Mittgsmahlzeiten in ausgewählten Thüringer Schulen gestartet.

Weitere Informationen

Das Thüringer Integrationskonzept

Im Sommer 2016 hatte die Thüringer Landesregierung die Eckpunkte ihrer Integrationspolitik beschlossen mit dem Ziel, ein gutes Miteinander der Einheimischen und Zugewanderten zu fördern

Broschüre zum Download

Stellenangebote, Einstellung, Aus- und Fortbildung

Diese Seite teilen:

Unsere sozialen Netzwerke: