Zur Hauptnavigation . Zur Bildergalerie . Zum Seiteninhalt

(Kopie 2)

Coronavirus

Informationen der Justizeinrichtungen und des Justizprüfungsamtes
Informationen für Zugewanderte

Coronaviren auf blauem Untergrund - Foto: Adobe Stock - Thaut Images

Einstellung in den höheren Justizdienst

Wir stellen Richter/innen auf Probe bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften ein.

Ausschnitt von einer Richterin mit Robe und Gesetzesbüchern und Akten auf dem Arm

Unser Rechtsstaat funktioniert!

Justizminister Dirk Adams stellt den Rechtspflegebericht für den Zeitraum 1. Januar 2019 bis 31. Dezember 2020 vor.

Justizminister Dirk Adams zeigt ein Exemplar des Rechtspflegeberichtes.

Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

Über uns

  • Büro der Beauftragten für Integration, Migration und Flüchtlinge

    Zur Website

Aktuelles

  • Fachwoche Straffälligenhilfe


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    Heute eröffnete Justizminister Dirk Adams mit einem Grußwort die digitale Fachwoche Straffälligenhilfe zum Thema "Gefangen – Bis dass der Tod uns scheidet".   zur Detailseite

    Minister Dirk Adams hält ein digitales Grußwort zur Fachwoche Straffälligenhilfe zum Thema "Gefangen – Bis dass der Tod uns scheidet".
  • Justizminister Adams besucht Verwaltungsgericht Weimar


    Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    Justizminister Dirk Adams hat das Verwaltungsgericht (VG) in Weimar besucht. Der Minister traf sich mit dem Präsidenten des Thüringer Oberverwaltungsgerichts Dr. Klaus Hinkel, der Präsidentin des VG Weimar Elke Heßelmann sowie mit den örtlichen Personalvertretungen, um über die aktuelle Situation der Verwaltungsgerichtsbarkeit zu reden.   zur Detailseite

    Justizminister Dirk Adams mit der Präsidentin des VG Weimar Elke Heßelmann und dem Präsidenten des OVG Dr. Klaus Hinkel vor dem Gerichtsgebäude in Weimar.  sowie
  • Jumiko: Pakt für Rechtsstaat soll fortgesetzt werden


    49/2021
    Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    Die Herbstkonferenz der Justizministerinnen und Justizminister (Jumiko) hat sich unter anderem mit dem Pakt für den Rechtsstaat und der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung befasst.   zur Detailseite

  • Mutmaßlicher Suizid in der JVA Suhl-Goldlauter


    48/2021
    Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    In der Justizvollzugsanstalt Suhl-Goldlauter ist gestern ein 37-jähriger Gefangener in der Zelle tot aufgefunden worden.   zur Detailseite

  • Start für eAkte am Verwaltungsgericht Weimar


    47/2021
    Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    Das Verwaltungsgericht Weimar führt zum 2. November 2021 die ersten elektronischen Gerichtsakten der Thüringer Verwaltungsgerichtsbarkeit ein. Konkret werden ab diesem Datum sämtliche neu anzulegenden Verfahrensakten ausschließlich elektronisch als sogenannte eAkten geführt. „Damit pilotiert das Projekt ‚eJustice Thüringen‘ erstmals eAkten der Fachgerichte. Innerhalb eines Jahres wird damit an einem dritten Standort der Thüringer Justiz die elektronische Gerichtsakte eingeführt,“ so Justizminister Dirk Adams.   zur Detailseite

  • Die Verfassung bedeutet Freiheit und Würde des Einzelnen


    46/2021
    Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    „Nach zwei Diktaturen bot die Thüringer Verfassung im Jahr 1993 eine Antwort auf diese Erfahrungen: die Freiheit und Würde des Einzelnen“, sagt Justizminister Dirk Adams anlässlich des morgigen Jahrestages des Inkrafttretens der Verfassung. „Der demokratische Rechtsstaat garantiert die Freiheit und Würde des Einzelnen durch die Begrenzung staatlichen Handelns und die Verpflichtung zum staatlichen Handeln.“   zur Detailseite

  • Thüringen reagiert auf zunehmende Flüchtlingszahlen


    45/2021
    Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    Angesichts zunehmender Flüchtlingszahlen wurden entsprechende Maßnahmen eingeleitet. „Um es klar zu sagen, die Situation ist kontrollierbar, aber wir müssen auch handeln, damit dies so bleibt“, sagt Migrationsminister Dirk Adams.   zur Detailseite

Termine

Dienstag, 30. November

Regierungsmedienkonferenz

Minister Dirk Adams berichtet in der Regierungsmedienkonferenz zu Personalentwicklung und Mitarbeiterwerbung in der Justiz.

Beginn: Uhr

Ort: online

Mittwoch, 01. Dezember

Kick-off des Landesprogramms Herkunftssprache

Minister Dirk Adams hält ein Grußwort zur digitalen Kick-off-Veranstaltung zum Landesprogramm „Mehrsprachigkeit ist klasse!“. Das Landesprogramm Herkunftssprache wird von der Kindersprachbrücke Jena e.V. mit dem Projekt „Mehrsprachigkeit ist klasse!“ umgesetzt.

Beginn: Uhr

Ort: online

Justizbehörden und Einrichtungen

Stellenangebote, Einstellung, Aus- und Fortbildung

Themen

Justiz

Gerichte, Staatsanwaltschaften, Justizvollzug

Justitia

Migration

Aufnahme, Unterbringung und Integration von Flüchtlingen

zwei junge Frauen und Männer von verschiedener Nationalität stehen zusammen (Foto: Fotolia)

Verbraucherschutz

Aufklärung und Beratung der Verbraucherinnen und Verbraucher

Computer mit Händen an der Tastatur und davor ein Kreis mit verschiedenen Symbolen zum Verbraucherschutz

Betreuungsrecht

Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung, ehrenamtliche Betreuung

Ein junges Pärchen sitzt auf einer grünen Wiese mit Löwenzahn und schaut in den Himmel, der mit Schäfchenwolken bedeckt ist

Opferhilfe und Opferschutz

Kontaktadressen und Angebote

Schriftzüge Opfer Hilfe Schutz und Täter gelegt mit Buchstabensteinen

Elektronischer Rechtsverkehr

Handelsregister, Grundbuch, Vereinsregister, Mahnverfahren

Hände schreiben mit der Tastatur einen Text

Verbraucherinsolvenz und Restschuldbefreiung

Vor- und Nachteile, Ablauf des Verfahrens und Beratungsstellen

liegender Ordner mit der Aufschrift Insolvenz

Informativ

  • Das Thüringer Integrationskonzept

    Im Sommer 2016 hatte die Thüringer Landesregierung die Eckpunkte ihrer Integrationspolitik beschlossen mit dem Ziel, ein gutes Miteinander der Einheimischen und Zugewanderten zu fördern

    Broschüre zum Download (PDF, 1 MB)

  •  

    Ein Thüringen für Alle

    Die Kampagne der Thüringer Landesregierung setzt sich dafür ein, religiöse, ethnische oder kulturelle Unterschiede zu respektieren, sich auf das Gemeinsame zu konzentrieren und sich gegenseitig wertzuschätzen.

    Weitere Informationen

  • Landesprogramm Dolmetschen

    Das Landesprogramm Dolmetschen wird verlängert. In Thüringen können Stellen, die in ihrer täglichen Arbeit mit Zugewanderten in Berührung kommen, weiterhin Audio- und Videodolmetscherleistungen nutzen.

    Weitere Informationen

  • EU-Schulprogramm

    Für Kinder ist eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse wichtig. Thüringen beteiligt sich daher am EU-Schulprogramm.

    Weitere Informationen

  • Verbesserung des Schulessens

    Seit dem 01.09.2018 ist in Thüringen das Vorhaben zur Teilsubventionierung der Mittgsmahlzeiten in ausgewählten Thüringer Schulen gestartet.

    Weitere Informationen

  • Verbraucherzentrale Thüringen

    Aktuelle Pressemitteilungen der Verbraucherzentrale Thüringen

    Zur Website

Unsere sozialen Netzwerke: