Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

Dieter Lauinger

Persönliche Angaben

geboren am 5. Dezember 1962 in Ettlingen, verheiratet, zwei Kinder, evangelisch

Ausbildung, beruflicher Werdegang

1984 – 1989

Studium der Rechtswissenschaft an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

 
1990
 
 
Abschluss der ersten juristischen Staatsprüfung
 
 
1990 – 1993
 
 
Referendariat am Landgericht Karlsruhe
 
 
1993

 

 
Abschluss der zweiten juristischen Staatsprüfung
 
 
1993
 
 
Ernennung zum Richter, tätig am Amtsgericht Gotha
 
 
1995
 
 
Wechsel an das Landgericht Erfurt
 
 
1996
 
 
Ernennung zum Richter am Landgericht Erfurt
 
 
2014
 
 
Ernennung zum Thüringer Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz
 

 

politische Tätigkeit

seit 2004

Mitglied bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

2009 - 2015

Landessprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Thüringen

 

 

Diese Seite teilen:

Unsere sozialen Netzwerke: