Integrationstour 2019

 

In Thüringen gibt es zahlreiche Personen, Vereine und Initiativen, die sich engagiert um die Integration von Flüchtlingen kümmern. Dies reicht von der Unterstützung beim Erlernen der Sprache, über Hilfe bei Behördengängen hin zur Suche nach einer Arbeitsstelle oder gemeinschaftliche sportliche Aktivitäten. Minister Dieter Lauinger besucht Projekte, die vom Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz gefördert wurden und erfolgreich das Einwanderungsland Thüringen mitgestalten.

g
Grafik: TLBG

Mittwoch23.Oktober

Besuch Pro Familia Konfliktberatungsstelle Sonneberg

Minister Dieter Lauinger besuchte im Rahmen der Integrationstour die Pro Familia Konfliktberatungsstelle Sonneberg zu einem Erfahrungsaustausch zum Videodolmetschen.

zur Detailseite

Freitag18.Oktober

Besuch Freitagsgebet und Kommunikationskurs

Minister Dieter Lauinger nahm an dem Freitagsgebet im Integrativen Zentrum Futura e. V. teil und besuchte im Anschluss den Kommunikationskurs des Vereins im Rahmen der Integrationstour.

zur Detailseite

Mittwoch16.Oktober

Cafégespräch über Integration

Minister Dieter Lauinger nahm an einem Cafégespräch über Integration in Meiningen im Rahmen der Integrationstour teil.

zur Detailseite

Mittwoch09.Oktober
Minister Lauinger mit sechs weiteren Personen der Firma Ambrock GmbH

Erfolgreicher Start mit Beispielwirkung

Minister Dieter Lauinger besuchte im Rahmen der Integrationstour die Firma Ambrock GmbH in Jena und führt Gespräche zum Projekt Start Bildung.

zur Detailseite

Besuch der Gemeinschaftsunterkunft in Obermehler

Minister Dieter Lauinger besuchte im Rahmen der Integrationstour die Gemeinschaftsunterkunft in Obermehler zu einem Erfahrungsaustausch zum Videodolmetschen.

zur Detailseite

Dienstag08.Oktober
Minister Lauinger verfolgt mit 3 weiteren Personen am Tisch sitzend die Möglichkeit des Videodolmetschens im PC

Besuch des Horizont e.V.

Migrationsminister Dieter Lauinger besuchte im Rahmen der Integrationstour den Verein Horizont e.V. in Nordhausen zu einem Erfahrungsaustausch zum Videodolmetschen.

zur Detailseite

Mittwoch02.Oktober

Gespräch mit Ausländerbeirat der Stadt Weimar

Minister Dieter Lauinger besuchte im Rahmen der Integrationstour den Ausländerbeirat der Stadt Weimar.

zur Detailseite

Dienstag24.September
Minister Lauinger stehend mit zwei weiteren Personen

Besuch Asylberatung der Diakonie Ostthüringen

Minister Dieter Lauinger besuchte im Rahmen der Integrationstour die Asylberatung der Diakonie Ostthüringen und führte Gespräche.

zur Detailseite

Minister Lauinger sitzend mit zwei Personen im Gespräch

Besuch der Ausländerberatung Erfurt des Evangelischen Kirchenkreises

Minister Dieter Lauinger besuchte im Rahmen der Integrationstour die Ausländerberatung Erfurt des Evangelischen Kirchenkreises.

zur Detailseite

Donnerstag19.September
Minister Lauinger mit Präsidenten der HWK Südthüringen, Manfred Scharfenberger, dem Bereichsleiter des BTZ, Alexander Ladwig, und dem Projektleiter, Oliver Kramer, stehend vor dem Gebäude des Bildungszentrums in freudiger Runde

Besuch des Bildungscampus BTZ der Handwerkskammer Südthüringen in Rohr-Kloster

Minister Dieter Lauinger besuchte im Rahmen der Integrationstour den Bildungscampus BTZ der Handwerkskammer Südthüringen in Rohr-Kloster.

zur Detailseite

Mittwoch18.September
Minister Lauinger mit weiteren Personen im Rahmen ddes Besuchs der Migrationsberatung Arnstadt

Besuch des Vereins L’amitié – Migrationsberatung – in Arnstadt

Minister Dieter Lauinger besuchte im Rahmen der Integrationstour den Verein L’amitié – Migrationsberatung – in Arnstadt.

zur Detailseite

Minister Lauinger mit Vertretern der Arbeitsagentur Suhl angeregt im Gespräch

Besuch der Agentur für Arbeit in Suhl

Minister Dieter Lauinger besuchte im Rahmen der Integrationstour die Agentur für Arbeit in Suhl und führt Gespräche.

zur Detailseite

Dienstag17.September
Minister Lauinger mit einer weiteren Person stehend ein Prospekt in den Händen haltend

Besuch der Begegnungsstätte „Welcome“ und der Migrationsberatungsstelle des Malteser Hilfsdienst e. V.

Minister Dieter Lauinger besucht im Rahmen der Integrationstour die Begegnungsstätte „Welcome“ und die Migrationsberatungsstelle des Malteser Hilfsdienst e. V. mit anschließendem Interview der Malteser Mitgliederzeitung.

zur Detailseite

Montag16.September

Besuch der FSU Jena

Minister Dieter Lauinger besuchte im Rahmen der Integrationstour die FSU Jena und führte Gespräche mit dem Präsidenten, der Leiterin des Internationalen Büros und mit internationalen Studierenden der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

zur Detailseite

Dienstag10.September
Minister Lauinger mit zwei weiteren Personen eine Schautafel betrachtend

Besuch der Villa Lampe

Minister Dieter Lauinger besuchte die Villa Lampe und informierte sich u. a. über das Projekt „Aktiv im Kiez – Zugewanderte engagieren sich im und für ihren Sozialraum".

zur Detailseite

Donnerstag05.September
Minister Lauinger mit weiteren Personen während des Besuchs eines Integrationsprojektes in Eisenach

Besuch eines Integrationsprojektes in Eisenach

Migrationsminister Dieter Lauinger besuchte die Wartburgstadt Eisenach und informierte sich vor Ort gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Katja Wolf und weiteren Vertreterinnen und Vertretern der Kommune bei der Caritas über die Erfolge und Herausforderungen bei der Integration Geflüchteter.

zur Detailseite

Montag02.September
Minister Dieter Lauinger beim Rundgang durch das Gelände der Erstaufnahmeeinrichtung in Suhl

Gutes Miteinander in Erstaufnahme

Heute traf sich Thüringens Migrationsminister Dieter Lauinger (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) in der Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Friedberg in Suhl mit dem Oberbürgermeister André Knapp (CDU) sowie Vertretern des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF), der Landespolizei, der Bundespolizei und...

zur Detailseite

Montag26.August
Minister Lauinger sitzend mit 2 männlichen Personen im Gespräch und 3 weitere anwesende Personen

Besuch des Vereins Kindersprachbrücke Jena

Migrationsminister Dieter Lauinger besuchte den Verein Kindersprachbrücke in Jena. Dort beginnt demnächst wieder ein Kurs "Start Bildung", in dem die Teilnehmenden unter anderem für die Sprachprüfung und das Berufsvorbereitungsjahr fit gemacht werden.

zur Detailseite

Diese Seite teilen:

Unsere sozialen Netzwerke: