College of Europe / Thüringer Stipendium

Der Freistaat Thüringen fördert ein Masterstudium am Europakolleg in Brügge oder Natolin in diversen Fachrichtungen. Bewerbungsstart bei der Europäischen Bewegung Deutschland e.V. ist immer zu Beginn eines Jahres; die Auswahlverfahren finden in der Regel Mitte März 2019 in Berlin statt. Vorausgesetzt wird grundsätzlich die Geburt in Thüringen oder der Studien-oder Lebensschwerpunkt in Thüringen. Weitere Stipendiengeber sind die Europäische Kommission und das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Unser erster Stipendiat am Europakolleg in Brügge war im Studienjahr 2013/2014 Moritz Rudolph.

In den Folgejahren haben weitere sieben junge Akademiker und Akademikerinnen ein Studienjahr in Brügge bzw. in Natolin erfolgreich absolviert. Davon haben fünf das Thüringen Stipendium und zwei je ein Stipendium von der Europäischen Kommission bzw. vom Bundesministerium für Bildung und Forschung erhalten.

Für das Studienjahr 2019/2020 haben wir das Thüringer Stipendium an einen sehr engagierten Absolventen vergeben.

Das Studium - Dauer, Kosten und Stipendium

Das Studium erstreckt sich von Anfang September bis Ende Juni. Die Abschlussprüfungen finden Ende Mai/Anfang Juni statt. Unterrichtssprachen am College of Europe sind Englisch und Französisch. Die Bewerbungsphase beginnt in der Regel im November eines Jahres und endet Mitte Januar des Folgejahres. Die Studienkosten betragen 25.025,00 €. Darin enthalten sind die Studiengebühren von 17.500 € sowie Unterkunft und Verpflegung i.H.v. 8.025,00 €. Das Stipendium kann von Hochschulabsolventen und –absolventinnen über die Europäische Bewegung Deutschland e.V. beantragt werden.

Das Land Thüringen übernimmt bei erfolgreicher Bewerbung die Studiengebühren in Höhe von 17.500 Euro. Die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung einschl. einer Bearbeitungsgebühr sind von den Bewerbern zu tragen.

Bewerbung und Voraussetzung

Die Bewerberin oder der Bewerber um das Thüringer Stipendium muss in Thüringen geboren worden sein oder mit Schwerpunkt in Thüringen studiert haben bzw. studieren oder den Lebensmittelpunkt in Thüringen haben. Erforderlich ist der Nachweis über ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder einen gleichwertigen Studienabschluss:

  • Master bzw. 240 ECTS,
  • 1. Juristisches Staatsexamen,
  • Diplom,
  • Magister,
  • Bachelor bzw. 180 ECTS bei entsprechender fachlicher und persönlicher Qualifikation,

insbesondere in den Fächern Wirtschafts-, Politik- und Verwaltungswissenschaften, Internationale Beziehungen, Europastudien, Geschichte, Philosophie, Kommunikationswissenschaften, Journalismus und verwandten Fachbereichen. Das College of Europe Natolin richtet sich außerdem an Studierende der Sozial- und Sprachwissenschaften, Geographie und ähnlicher Fächer. Des Weiteren werden zwei aktuelle Gutachten von Professoren und/oder Persönlichkeiten des wissenschaftlichen, politischen oder wirtschaftlichen Lebens sowie gute Sprachkenntnisse in Englisch und Französisch, nachgewiesen durch aktuelle Sprachzertifikate, vorausgesetzt.

Weitere Informationen

Europäische Bewegung Deutschland (EBD)
Informationen zum College of Europe, zu den Studiengängen sowie zu Bewerbung

College of Europe
Alle Informationen zum College of Europe

Ansprechpartnerin im TMMJV

Ministerialrätin Anke Gaudes
Abteilung 2, Referat 23
Tel.: 0361 57 3511-921

Anke.Gaudes@tmmjv.thueringen.de

Europaflaggen auf einem Tisch

Diese Seite teilen:

Unsere sozialen Netzwerke: