Karriere

RECHTspannend - Ausbildung und duales Studium in der Justiz

Für die Einstellung von Bewerben im mittleren und gehobenen Justizdienst ist das Thüringer Oberlandesgericht zuständig.

mehr

RECHTsicher - Ausbildung im Thüringer Justizvollzug

Ein sicherer und verantwortungsvoller Job, z.B. im mittleren allgemeinen Vollzugdienst oder im gehobenen Vollzugs- und Verwaltungsdienst.

mehr

Einstellung in den höheren Justizdienst

Wir stellen für den richterlichen Dienst der ordentlichen Gerichtsbarkeit, der Fachgerichtsbarkeiten sowie für den Bereich der Staatsanwaltschaften Richter/innen auf Probe ein.

mehr

Fortbildung

Die Weiterbildung der Justizbediensteten ist von enormer Bedeutung, da sich die Gesetze auf nationaler und europäischer Ebene ständig fortentwickeln.

mehr

College of Europe - Thüringer Stipendium

Der Freistaat Thüringen vergibt Stipendien für ein Masterstudium am Europakolleg.

mehr

Notar/in

Notarinnen und Notare werden von der Landesjustizverwaltung nach Anhörung der Notarkammer ernannt.

mehr

Stellenangebote des Öffentlichen Dienstes in Thüringen

Medieninformationen zum Thema

Antrag gegen Lebensmittelverschwendung abgelehnt

Im Bundesrat ist heute ein Antrag der Länder Hamburg, Bremen und Thüringen zur Reduzierung der Lebensmittelverschwendung gescheitert. „Leider hat sich einmal mehr gezeigt, dass es den unionsgeführten Ländern nicht um Sachpolitik, sondern um bloße Verweigerung geht. Sie negieren selbst einfachste...

Weitere Informationen

Auszubildende des Ausbildungsjahrgangs 2019 vor dem Haupteingang des Justizzentrums Jena

Ausbildungsstart in der Thüringer Justiz

Mit der Ernennung in das Beamtenverhältnis sind insgesamt 53 Auszubildende in ihre Zukunft in der Thüringer Justiz gestartet. In dieser Woche begannen die Auszubildenden ihren Vorbereitungsdienst mit einem einwöchigen Praktikum an den Ausbildungsamtsgerichten in ganz Thüringen.

Weitere Informationen

Justiz personell gestärkt

Die Zahl der Richterinnen und Richter sowie der Staatsanwältinnen und Staatsanwälte sowie insbesondere die Zahl der Neueinstellungen ist in dieser Legislaturperiode in Thüringen stark gestiegen.

Weitere Informationen

Staatsanwaltschaften gestärkt

Die Zahl der Staatsanwältinnen und Staatsanwälte ist in dieser Legislaturperiode in Thüringen um rund acht Prozent gestiegen. Zum 31. Dezember 2014 gab es 183 Staatsanwältinnen, zum Ende vergangenen Jahres 197. 2010 waren es 179 Staatsanwältinnen und Staatsanwälte.

Weitere Informationen

Mutmaßlicher Suizid in der JVA Untermaßfeld

Heute Vormittag ist in der Justizvollzugsanstalt Untermaßfeld ein 49-jähriger Strafgefangener in seinem Haftraum tot aufgefunden worden. Der Mann war polnischer Staatsbürger.

Weitere Informationen

Haushalt der Verlässlichkeit

Der Thüringer Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz Dieter Lauinger (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) begrüßt die heutige Verabschiedung des Landeshaushaltes für das Jahr 2020.

Weitere Informationen

Lauinger begrüßt Einigung zu Stellen in der Justiz

Thüringens Justizminister Dieter Lauinger (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) begrüßt die Einigung der Regierungsfraktionen zum Sicherheitspaket für den Freistaat. Damit ist sichergestellt, dass Thüringen im Zeitraum von 2017 bis Ende 2020 insgesamt 53 neue Stellen für Richterinnen und Richter beziehungsweise...

Weitere Informationen

Lauinger fordert schnelle Umsetzung des Pakts für den Rechtsstaat in Thüringen

Thüringens Justizminister Dieter Lauinger begrüßt die Einigung der Bundeskanzlerin und der Ministerpräsidenten zum Pakt für den Rechtsstaat.

Weitere Informationen

100 neue Richterinnen und Richter eingestellt

In Thüringen wurden seit 1. Januar 2015 100 Richterinnen und Richter neu eingestellt. „Damit sind wir auf einem sehr guten Weg bei der Umsetzung der Koalitionsvereinbarung zur Verjüngung der Justiz“, sagt Justizminister Dieter Lauinger.

Weitere Informationen

Weitere Medieninformationen finden Sie hier

Diese Seite teilen:

Unsere sozialen Netzwerke: