Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare - spezielle Fortbildungsangebote

Lehrveranstaltung zum Thema "Außergerichtliche Streitbeilegung"

Das Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz veranstaltet für die Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare des Einstellungstermins Mai 2019 eine Tagung zum Thema „Außergerichtliche Streitbeilegung“ unter Leitung von Herrn RAG Jörg Eichner.

Die Veranstaltung wird am

DatumZeitraumOrt
24.06.202010:00 bis 14:00 UhrMultifunktionsraum der Cafeteria im Regierungsviertel "Am Alten Steiger", Werner-Seelenbinder-Str. 6, 99096 Erfurt

stattfinden. Das Konzept ist über den Downloadbereich abrufbar.

Für die Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare des Einstellungstermins Mai 2019 besteht Teilnahmepflicht.

 

Europarechtliche Bildungsangebote

Frankreichprogramm - Einführung in das französische Recht

Sie sind Rechtsreferendarin oder Rechtsreferendar in Deutschland? Sie sprechen französisch und haben ein Interesse an Frankreich? Sie haben möglichst bereits Bezug zum französischen oder zum europäischen Recht? Sie können sich als berufliche Perspektive eine Arbeit in Frankreich oder eine Arbeit mit Bezug zum französischen Recht vorstellen?

Dann sollten Sie sich für das Frankreichseminar bewerben!

Das Programm wird vom Ministerium der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen organisiert und steht grundsätzlich allen deutschen Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendaren offen. Die Ausschreibungsunterlagen, Merkblätter und Erfahrungsberichte sind auf der Webseite des Ministeriums der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen abrufbar.

 

Kontakt

Juristischer Vorbereitungsdienst

Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz
Justizprüfungsamt
Werner-Seelenbinder-Straße 5
99096 Erfurt

Telefon: 0361 573511-554 oder -040
E-Mail: Justizpruefungsamt@tmmjv.thueringen.de

Weiterführende Links

Downloadbereich

Diese Seite teilen:

Unsere sozialen Netzwerke: