Minister hat die Freien Waldorfschule in Weimar besucht und Schulessen getestet


Erstellt von Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

Verbraucherschutzminister Dieter Lauinger besuchte die Freie Waldorfschule in Weimar und testete Schulessen.

Minister an der Essensausgabe der Freien Waldorfschule Weimar

Diese Schule nimmt am Projekt zur Teilsubventionierung der Mittagsmahlzeiten teil, welches durch das Ministerium finanziert wird. Der Minister kam dabei mit Eltern, Schulleitung und Vertreterinnen und Vertretern des Caterers und der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) ins Gespräch. Dabei kamen u. a. die Ausweitung des Projektes zur Sprache sowie die Sicherung der Teilsubventionierung, über das Haushaltsjahr hinaus.

Diese Seite teilen:

Unsere sozialen Netzwerke: